TRND - Blackberry - Curve

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. November 2013

Kleine Engel



Was wäre Weihnachten ohne Engel? Na wir wollen es nicht ausprobieren!
Da könnte man ja gleich den Weihnachtsmann auch weglassen....
Sooo geht's nicht!


Für den Engel braucht ihr einen kleinen Tontopf, eine Styroporkugel, ein wenig Tonkarton oder Moosgummi, Kringellametta und Acrylfarbe in Weiß, Gold, Hautfarben und rot.

Zuerst malt die Styroporkugel Hautfarben an. Das geht leichter, wenn ihr sie auf einen Schaschlikspieß piekst. Danach bekommt der Tontopf die Farbe weiß. Denkt daran, die Pinsel immer gut auszuwaschen, denn ist die Acrylfarbe erst einmal getrocknet, geht sie nur schwer wieder ab.




Wenn die Farbe getrocknet ist malt ihr auf den Kopf ein Gesicht. Fehlen noch die Haare... einfach Kringellametta auf die Kugel kleben.
Den Tontopf könnt ihr wie es euch gefällt in Gold verzieren.



Kein Engel ohne Flügel. Einfach aus dem Tonkarton oder Moosgummi ausschneiden und golden anmalen. Jetzt ist der Engel fast fertig.
Nur noch Arme ausschneiden, Hände Hautfarben anmalen und Flügel und Arme ankleben sobald die Farbe trocken ist.

Ein paar Engel und ihr habt einen tollen Chor für die Fensterbank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen