TRND - Blackberry - Curve

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 7. September 2011

Auspacken und Einrichten

Infos von gestern, war beschäftigt ;-)

Eine Woche kann lang sein, aber irgendwann endet sie doch...
Heute kam das heiß ersehnte Paket von trnd an.






Ein unscheinbares Paket.... ...... und ein gigantischer Inhalt

Was folgte war die schwierigste Entscheidung des Projektes:
welche Farbe nehme ich?

Das klassisch schwarze? Oder das Weiße mit leichtem Perlmuttglanz?



Da ich bisher immer schwarze Handys hatte, fiel meine Wahl auf das Weiße.

Und ehrlicherweise gefällt mir das Gerät einfach besser, durch den Perlmuttschimmer wirkt es edler und moderner. Und auch wenn mir das vollkommen egal ist, es liegt auch im aktuellen Trend weißer Handys.

Entscheidung gefällt, los gehts!
Vor die Nutzung eines neuen Handys hat der liebe Gott das Einrichten gesetzt!
Und da ich Handys nur selten tausche, ist das etwas, vor dem ich mich immer wieder scheue...

Also erst einmal zusammensetzen:
Karte und Akku auspacken und schauen wo und wie diese eingesetzt werden.

Alles da, Handy, Karte, Akku.... .......... dann kann es ja losgehen!

Ansich ist auch bei dem Blackberry Curve 8520 der Einbau von Simkarte und Akku kein Hexenwerk, da ich mir aber nicht ganz sicher war, wie die Simkarte da ins Gerät soll, habe ich lieber das Handbuch Schnellstart bemüht, und dank der Bilder klappte es dann auf Anhieb ohne langes Rätselraten.


Es geht doch nichts über eine gute Beschreibung!

Kaum war die Batterie eingesetzt begann das Blackberry zu laden, einfache Schritte, leicht über den Einrichtungsassistenzen erklärt und schon war E-Mail eingerichtet und das Gerät in Betrieb!

Jetzt wird aber ersteinmal getestet, dann gibt es mehr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen